Die private Unfallversicherung der Allianz

Vor allem bei unseren Kleinen ist Vorsorge besser als Nachsorge, denn Unfälle können immer passieren. Kinder sind zwar während der Schule und am Schulweg gesetzlich krankenversichert, aber nicht unfallversichert. Das bedeutet, dass Folgeschäden durch Unfälle, die Zuhause, beim Spielen mit Freunden, beim Sport oder im Urlaub passieren, nicht gedeckt sind.
  • Unfälle können überall passieren: in der Kinderkrippe, am Schulweg und in der Freizeit - mit der Allianz Unfallversicherung sind Ihre Kinder optimal geschützt.
  • Großer Deckungsumfang: auch, wenn man nicht an solche Szenarien denken will - eine Unfallversicherung unterstützt Sie zumindest finanziell bei Unfall-, Such- und Bergungskosten, dauernder Invalidität oder bei Unfalltod.
Familie

Pro Jahr ereignen sich in Österreich mehr als 160.000 Kinderunfälle (Quelle: Kuratorium für Verkehrssichterheit). Einmal nicht aufgepasst, ist es schon passiert: beim Ballspielen den Arm verstaucht, ein Knochenbruch nach einem Sturz vom Baum, Verbrennungen oder auch ein Unfall im Verkehr.

Im Falle eines Kinderunfalles ist die staatliche Sozialversicherung zwar eine Basisabsicherung, kann aber im Leistungsfall nicht die Übernahme aller Kosten garantieren. Eine private Unfallversicherung für Kinder deckt unter Anderem folgende Leistungen nach einem Unfall:

  • Arzt- und Facharztkosten
  • Apothekenrechnungen
  • Kosten für (kosmetische) Operationen
  • Physiotherapie
  • Such- und Bergungskosten
  • Kapitalleistungen bei unfallbedingten Dauerfolgen oder im Todesfall
  • Helm-Bonus: 25% höhere Kapitalleistung bei Tragen eines Rad- oder Skihelmes

Wischen um mehr anzuzeigen

Dauernde Ivalidität
Unfalltod
Schulausfallsgeld
Neugeborenen-Bonus
Mein Digital-Doc
Versicherte Unfallkosten
Weitere versicherte Unfallkosten
Sofortleistung
Vorauszahlung auf dauernde Invalidität
Helm-Bonus bei Kindern
Spitalgeld
Komageld
Meine Unfall-Assistance
Umschulungskosten
Sport- oder Berufspaket
optional
optional
optional
Mein Leistungsplus
optional
optional
Mein Zusatzschutz
optional
Taggeld ab dem 1. Tag
optional
Unfall-Invaliditäts-Rente
optional
In der Allianz Unfallversicherung sind Kinder im ersten Lebensjahr, also 12 Monate lang gratis mitversichert. Danach gibt es jedoch eine Versicherungslücke. Denn die gesetzliche Unfallversicherung greift erst ab dem Schuleintritt bzw. dem verpflichtenden Kindergartenjahr. Dazu kommt, dass Freizeitunfälle und finanzielle Folgen nur mit einer privaten Unfallversicherung für Kinder abgedeckt sind. Eine Unfallversicherung ist vor allem dann empfehlenswert, wenn Ihre Kinder regelmäßig sportlich aktiv sind, wie zum Beispiel im Fußballverein, beim Reitunterricht, während des Skikurses und vieles mehr.
Kindergartenkinder, SchülerInnen und StudentInnen sind nur am direkten Weg zur Ausbildungsstätte bzw. für die Zeit, die sie dort verbringen, gegen Unfallfolgen abgesichert. Folgeschäden aus Freizeit- und Haushaltsunfällen fallen demgegenüber nicht in den Schutzbereich. Mit einer privaten Unfallversicherung schließen Sie diese Lücken im Versicherungsschutz.

Unfälle sind Ereignisse, die plötzlich von außen auf Sie einwirken und unfreiwillig zu einer Gesundheitsschädigung führen. Bei der privaten Unfallversicherung der Allianz zählen auch folgende Ereignisse als Unfall:

  • Verrenkungen von Gliedern
  • Zerrungen und Zerreißungen von Muskeln, Sehnen, Bändern und Kapseln
  • Meniskusverletzungen
  • Unfälle verursacht durch Herzinfarkt bzw. Schlaganfall sowie
Während Schulferien, Freizeit und Wochenende sind Kinder zwar gesetzlich kranken-, aber nicht unfallversichert. Das bedeutet, dass Folgeschäden durch Unfälle, die Zuhause, beim Spielen mit Freunden, beim Sport oder im Urlaub passieren, nicht gedeckt sind. Es empfiehlt sich daher eine Unfallversicherung für Kinder abzuschließen.
Die Krankenversicherung deckt Kosten für die Behandlung nach einem Unfall oder bei Krankheit, bietet im Gegensatz zur Unfallversicherung aber keine weiteren Leistungen, um finanzielle Einbußen und Belastungen durch bleibende oder vorübergehende Beeinträchtigungen abzudecken.
ekomi

Allianz Kundenzufriedenheitsmessung

4.6/5

79408 Kundenmeinungen

Das sagen unsere Kunden

Jetzt beraten lassen. Persönlich. Digital. 

Ihre Expertinnen und Experten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen

Weitere Unterlagen, die für Sie von Interesse sein könnten, finden Sie hier zum Download