Fixkosten Plus

Mit der klassischen Lebensversicherung sorgen Sie finanziell für Ihre Wünsche und Ziele vor. Sie profitieren bei der klassischen Lebensversicherung von einem Garantiezinssatz und einer jährlich neu festgelegten Gewinnbeteiligung. Das ermöglicht Ihnen einen langfristigen Vermögensaufbau.

Eine klassische Lebensversicherung ist die ideale Lösung, um für Ihre Zukunft vorzusorgen:

  • Renditechancen: Sie profitieren von der garantierten Kapitalleistung und einer Gewinnbeteiligung. 
  • Volle Flexibilität: Zuzahlungen und Prämienpausen wählen Sie individuell - ganz auf Ihre Lebenssituation abgestimmt.  
  • KESt- und einkommenssteuerfrei: Ihre Gewinne sind grundsätzlich steuerfrei!
  • Attraktive Zusatzbausteine: Erweitern Sie Ihren Versicherungsschutz um eine Berufsunfähigkeitsabsicherung und erhöhen Sie den Versicherungsschutz für Ihre Hinterbliebenen.
Familie

Fixkosten Plus ist eine besonders flexible, sichere und chancenorientierte Lösung für die Absicherung Ihrer Fixkosten, Wünsche und Ziele. 

Ansparphase:

Durch die Veranlagung in einem klassischen Deckungsstock profitieren Sie neben dem Garantiezinssatz von einer jährlich festzulegenden Gewinnbeteiligung. Die klassische Lebensversicherung der Allianz bietet Ihnen garantierte Leistungen in Kombination mit einem Versicherungsschutz im Ablebensfall. Ganz auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Leben abgestimmt, können Sie während der Ansparphase Prämien flexibel aussetzen, Kapital entnehmen oder auch zuzahlen.

Genussphase:

Jetzt können Sie sich Ihr erspartes Kapital auszahlen lassen. Auch hier ist uns Flexibilität sehr wichtig. So können Sie das gesamte Ersparte auf einmal, in mehreren Teilbeträgen entnehmen, weiterveranlagen oder sich für eine lebenslange Rente entscheiden. Ganz, wie Sie es brauchen. 

Sie möchten Ihre Pension genießen und wählen die Lebensversicherung als Altersvorsorge? Vielleicht möchten Sie für die Zukunftswünsche Ihrer Kinder finanziell gerüstet sein? Oder haben Sie selbst einen Wunsch, den Sie sich unbedingt erfüllen möchten? Mit Fixkosten Plus helfen wir Ihnen, Ihre langfristigen finanziellen Ziele zu erreichen. 

Wie das geht? Bei einer Lebensversicherung wird Ihr Kapital über die gesamte Vertragslaufzeit mit einem fixen Garantiezinssatz verzinst. Zusätzlich bekommen Sie eine jährliche Gewinnbeteiligung durch die Veranlagung in festverzinsliche Wertpapiere, Aktien und Darlehen. So profitieren Sie von Renditechancen. Wie hoch die Rendite ist, hängt von den Entwicklungen auf den Kapitalmärkten ab. Sobald die vereinbarte Ansparphase endet, erfolgt die Auszahlung. 

Die Art der Auszahlung können Sie Ihren Bedürfnissen und Wünschen anpassen. Eine einmalige Kapitalauszahlung ist genauso möglich wie flexible Kapitalentnahmen, Weiterveranlagung, eine zeitlich begrenzte oder eine lebenslange Rente. Auch eine Kombination aus Kapitalentnahme und Rentenleistung ist möglich.

Die klassische Lebensversicherung ist eine kapitalbildende Lebensversicherung und eine Form der Geldanlage kombiniert mit einem Ablebenesschutz. Ihr Kapital wird veranlagt und nach Ablauf der vereinbarten Ansparphase ausbezahlt. Ziel ist ein langfristiger Vermögensaufbau mit gleichzeitigem Ablebensschutz.

Die Ablebensversicherung ist eine Risikolebensversicherung. Die vereinbarte Summe wird an die Hinterbliebenen ausbezahlt, wenn die versicherte Person stirbt (Ableben). Ziel ist, Ihre Hinterbliebenen im Todesfall finanziell abzusichern. 

 

Matthias Mustermann (30) ist zweifacher Familienvater und arbeitet als Krankenpfleger mit einem jährlichen Bruttoeinkommen von ca. € 45.000. Er möchte für seine Zukunft und die seiner Kinder vorsorgen. Matthias Mustermann entscheidet sich für eine klassische  Lebensversicherung. Über eine Laufzeit von 20 Jahren möchte Matthias Mustermann € 100 pro Monat einzahlen. Unter Annahme einer jährlichen 2%-igen Gesamtverzinsung ergibt sich am Ende der Ansparphase eine
 

Kapitalleistung für Fixkosten Plus von € 26.285.
Der Ablebensschutz beträgt während der Ansparphase
€ 20.243 plus vorhandene Gewinnbeteiligung.

 

Martina Musterfrau (40) ist Vollzeit als Verkäuferin tätig und verfügt über eine Jahresbruttoeinkommen von rund € 35.000. Martina Musterfrau möchte für ihre Pension privat vorsorgen und schließt eine klassische Lebensversicherung ab. Sie möchte monatlich € 100 über 25 Jahre einzahlen. Danach entscheidet sie, ob sie sich ihr Angespartes in Form einer Rente auszahlen lassen möchte. Unter Annahme einer jährlichen 2%-igen Gesamtverzinsung ergibt sich am Ende der Ansparphase eine


Kapitalleistung für Fixkosten Plus von € 34.309.
Der Ablebensschutz beträgt während der Ansparphase € 24.483 plus vorhandene Gewinnbeteiligung.

Die Höhe der Leistung ist neben der Prämienhöhe unter anderem abhängig vom Alter, Gesundheitszustand, Höhe des Ablebensschutzes, Dauer der Ansparphase und Höhe der jährlichen Gesamtverzinsung sowie Kosten- und Risikogewinne. Werte der Vergangenheit stellen keine Prognose für die Zukunft dar.
Eine klassische Lebensversicherung, auch Erlebensversicherung genannt, ist eine Form der langfristigen Geldanlage. Ihr Kapital wird zu einem Garantiezinssatz angelegt und in einem klassischen Deckungsstock veranlagt. Das erzielte Kapital wird Ihnen nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit ausbezahlt. 
Ja, eine Lebensversicherung und auch die Allianz Fixkosten Plus eignet sich für den langfristigen Vermögensaufbau – und damit auch zur privaten Alters- und Pensionsvorsorge. Zusätzlich bietet das Produkt Versicherungsschutz im Ablebensfall und eine garantierte Mindestrente.
Die Ansparphase der Lebensversicherung legen Sie bei Vertragsabschluss fest und orientiert sich am Zweck der Lebensversicherung.
Ja, das ist möglich. Sollte es finanziell einmal eng werden, können Sie eine Prämienpause von maximal 12 Monaten (bei Karenz bis zu 24 Monaten) einlegen. Insgesamt sind bis zu 3 Prämienpausen möglich. 
Als klassische Lebensversicherung erbringt die Allianz Fixkosten Plus Leistungen am Ende der vereinbarten Ansparphase, bei Ableben der versicherten Person oder bei Kündigung Ihrerseits.
Ja, eine vorzeitige Vertragsauflösung einer klassischen Lebensversicherung ist beginnend mit Ablauf des ersten Versicherungsjahres möglich.
Als Rückkaufswert wird jener Wert der Lebensversicherung verstanden, den Sie zum Zeitpunkt einer vorzeitigen Kündigung des Versicherungsvertrages erhalten. 
Sie können eine Allianz Fixkosten Plus abschließen, wenn Sie zwischen 18 und 75 Jahre alt sind. Dabei können Sie nicht nur für sich selbst Vorsorge treffen, sondern als Eltern- oder Großelternteil auch minderjährige Kinder absichern: Das Kind fungiert in diesem Fall zweite versicherte Person und kann den Vertrag später übernehmen.

Die Allianz Fixkosten Plus ist eine klassische Lebensversicherung, die auf langfristigen Vermögensaufbau (üblicherweise für Zeiträume ab 15 Jahren) mit garantierten Leistungen und Versicherungsschutz im Ablebensfall ausgerichtet ist.

Zusätzlich zu den garantierten Leistungen partizipieren Sie an den Erträgen in Form einer jährlich festzulegenden Gewinnbeteiligung.

Die Veranlagung erfolgt innerhalb des klassischen Deckungsstocks (im Wesentlichen bestehend aus den Vermögenswerten festverzinsliche Wertpapiere, Aktien und Darlehen). Dieser wird von Experten der Allianz verwaltet.

Dabei zielt unsere Veranlagung auf eine nachhaltige Finanzierung der Leistungen aller Versicherungsprodukte innerhalb des klassischen Deckungsstocks ab. Neben der Sicherstellung der Garantieleistungen und Renditechancen kommt selbstverständlich auch der Sicherheit der Kapitalanlagen hoher Stellenwert zu. 

Ja, denn Sie benötigen dazu keine speziellen Veranlagungskenntnisse. Die Veranlagung erfolgt kollektiv durch Expert:innen der Allianz.
Bei einer Allianz Fixkosten Plus mit Einmalprämie können Summen ab € 3.000 veranlagt werden. Die Allianz Fixkosten Plus mit laufender Prämienzahlung ist ab € 20 monatlich möglich.
Sie profitieren sowohl in der Ansparphase als auch in der Genuss-/Rentenphase von vielen Vorteilen: Während der Ansparphase können Sie flexibel Kapital zuzahlen oder Prämienpausen einlegen. In der Genuss-/Rentenphase profitieren Sie von den Wahlmöglichkeiten: einmaliger Kapitalauszahlung, Weiterveranlagung, flexiblen Kapitalentnahmen, zeitlich begrenzte oder einer garantierten, lebenslangen Rente. Auch eine Kombination aus Kapitalentnahme und Rentenleistung ist möglich.
Die Versicherungsprämie für den Ablebensschutz ist von der Höhe des Ablebensschutzes, Versicherungsdauer, Alter und  Gesundheit der versicherten Person abhängig. 
ekomi

Allianz Kundenzufriedenheitsmessung

4.7/5

97356 Kundenmeinungen

Das sagen unsere Kunden

Jetzt beraten lassen. Persönlich. Digital. 

Ihre Expertinnen und Experten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen

Weitere Unterlagen, die für Sie von Interesse sein könnten, finden Sie hier zum Download