Privatkunden
Berater suchen
Finden Sie einen Berater in Ihrer Nähe

Allianz Gruppe in Österreich mit dem TRIGOS Österreich 2015 ausgezeichnet

Kontakt & Service


Service-Hotline: 05 9009 9001
(Mo–Fr von 7:00 bis 18:00 Uhr)

Ich möchte ein Angebot

Sonstige Anliegen

Schaden-Schnell-Service Hotline:
05 9009 9009

oder

Schaden online melden

Missing configuration!

Missing configuration!

  • Kontakt
  • Schaden
  • Berater
  • Zulassung
Allianz Österreich - colard-littich-buehne291x

Knapp 190 Unternehmen reichten 2015 für den TRIGOS ein – Österreichs renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften. Eine 14-köpfige Fachjury bestehend aus Expertinnen und Experten der Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Wirtschaft nominierte 28 Unternehmen in drei Kategorien, die beispielhafte Maßnahmen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) setzen.

Im Rahmen der TRIGOS Österreich-Gala wurde der Allianz am 2. Juni 2015 in Wien die begehrte Trophäe überreicht, die Dr. Wolfram Littich in feierlichem Ambiente entgegennahm.

Beste Partnerschaft: Allianz und WWF Österreich ausgezeichnet

Gemeinsam mit dem WWF Österreich hat die Allianz das Projekt der nachhaltigen Veranlagung eingereicht, und sich damit in der Kategorie Beste Partnerschaft gegenüber den weiteren Nominierten durchgesetzt. Dieses innovative Nachhaltigkeitsmodell für Investments hat der WWF Österreich in Zusammenarbeit mit 70 Experten aus 40 Organisationen entwickelt, es verbindet die Anforderungen von Organisationen an eine nachhaltige Zukunft in den Bereichen Umwelt, Soziales und Wirtschaft mit einer praxistauglichen Umsetzung an den Finanzmärkten.

In den vergangenen Jahren ließ die Allianz Österreich als erstes Unternehmen ihre gesamten Kapitalanlagen vom WWF Österreich auf Herz und Nieren prüfen. Das Ergebnis: Aktuell sind 83 Prozent der Kapitalanlagen der Allianz Österreich im grünen oder gelben Bereich. Zwischen Allianz Österreich und dem WWF Österreich wurde vertraglich fixiert, dass der allgemeine Nachhaltigkeitsgrad des gesamten Portfolios in den kommenden fünf Jahren um fünf Prozentpunkte gesteigert werden soll. Besonderes Augenmerk legt die Allianz Österreich dabei auf den freiwilligen und dauerhaften Rückzug aus Kohleabbauinvestments, der Anteil von Erneuerbaren Energien im Unternehmensportfolio soll dabei bis 2020 von aktuell 12 Prozent auf 24 Prozent verdoppelt werden.
            
Presseaussendung der Allianz zur TRIGOS-Auszeichnung

Lesen Sie mehr zur nachhaltigen Veranlagung

Über den TRIGOS

Allianz Österreich - trigos-oesterreich-2015-logox288

TRIGOS – Die Auszeichnung für Corporate Social Responsibility

Der TRIGOS ist Österreichs Auszeichnung für Corporate Social Responsibility (CSR). Bewertet wird das ganzheitliche Engagement der Unternehmen im sozialen sowie ökologischen Bereich. Die TRIGOS-Jury legt großen Wert darauf, dass Unternehmen, die sich um den TRIGOS bewerben, nicht nur einzelne Maßnahmen setzen, sondern ihre gesellschaftliche Verantwortung als Unternehmensphilosophie wahrnehmen und strategisch in alle Bereiche ihres Handelns einbinden. Damit trägt der TRIGOS wesentlich zur Bestandsaufnahme von Corporate Social Responsibility in Österreich bei. Seit dem Jahr 2004 werden einmal jährlich CSR-Vorreiterunternehmen aus ganz Österreich vor den Vorhang geholt.

Ziel des TRIGOS ist es, die besten und wirksamsten CSR-Aktivitäten österreichischer Unternehmen zu prämieren und die Erfolgsmodelle einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. In den letzten elf Jahren haben sich rund 1.600 österreichische Unternehmen für die begehrte Auszeichnung beworben und rund 220 Betriebe wurden national und regional ausgezeichnet.